Greening Tool für die Binnenschifffahrt

Web-tool für Information über kostengünstige Okologisierungsmöglichkeiten .

Interaktives Web-Tool für Schiffsführer und Entscheidungsträger die sich für eine Reduzierung des Kraftstoffverbrauches und der Emissionen in der Binnenschifffahrt einsetzen.

Start Optionen zur Ökologisierung

Kraftstoffeffizienz

Vergleichen Sie in ein paar Schritten Ihre aktuellen und zukünftigen Betriebskosten und Kraftstoffverbrauch auf der Basis der Optionen zur Ökologisierung.

Optionen zur Ökologisierung

Entdecken Sie welche Nachrüstungsoptionen Optionen zur Ökologisierung besonders effektiv sind für Sie und Ihr Schiff. Das Tool zeigt Ihnen direkt die Bewertung der Investition.

Verringerung der Verschmutzung

Erfahren Sie mehr über die Auswirkungen der Optionen zur Ökologisierung auf die Emissionen Ihres Schiffes und die Umwelt. Berechnen Sie potenzielle Emissionsverbesserungen für verschiedene Schiffstypen

Ergebnisse

Sie können die gewählten Ökologisierungsoptionen jederzeit ändern und die Auswirkungen der potenziellen Emissionsreduzierung in Ruhe nachsehen

Das Greening Tool bezweckt Binnenschifffahrtunternehmer, Entscheidungsträger und andere Interessenten über den Stand der Technik und die verschiedenen Optionen zur Ökologisierung für vorhandene Schiffe zu informieren

Dieses Instrument bietet auch eine Bewertung des Investitionsertrages für die verschiedenen Optionen zur Ökologisierung und zeigt die potenzielle Auswirkung auf die Emissionen auf Basis der aktuell zur Verfügung stehenden Informationen. Die Ökologisierungstechniken werden forwährend weiterentwickelt und verbessert. Unser Team hat die Aufgabe die Aktualität der Informationen unter Berücksichtigung der letzten Ergebnisse aus den laufenden Forschungen zur Ökologisierung der Binnenschifffahrt zu überwachen.

WICHTIGER HINWEIS Die Ergebnisse der im Rahmen des Binnenschifffahrt Greening Tool durchgeführten Berechnungen dienen nur als Richtwerte, da dieses Instrument die Interessenten bei der Suche nach den höchsten Optionen zur Ökologisierung unterstützen soll. Befragen Sie immer einen Experten bevor Sie eine Option zur Ökologisierung auswählen.

Die Ökologisierungstechnologien oder die Kombination von Technologien die für Ihre spezifische Situation geeignet sind, sollten auf jeden Fall nicht nur auf die Ergebnisse der Binnenschifffahrt Greening Tool stützen.

Die Binnenschifffahrt Greening Tool wird fortwährend aktualisiert damit die neuesten Forschungsergebnisse aus laufenden Untersuchungen dieser Bereiche berücksichtigt werden. Sie können uns bei der Aktualisierung helfen und uns Ihre Meinung mitteilen. Sagen Sie uns Bescheid ob die benutzen Daten aktuell sind und/oder Information fehlt.

Current project partners

Rijkswaterstaat

Rijkswaterstaat is the agency of the Dutch Ministry of Infrastructure and the Environment responsible for the design, construction, management and maintenance of the main national infrastructure networks in the Netherlands.

http://www.rws.nl

DST

DST provides consultancy services for the development and implementation of market-orientated transport concepts. This includes inland and coastal navigation for transport service providers, the industrial sector and policy makers.

http://www.dst-org.de

Panteia

Panteia delivers practical, usable results based on independent policy and market research. They also advise on how to implement those results to motivate target groups.

http://www.panteia.nl

CRUP

Inland navigation development centre Ltd. is one of the leading European company in the field of development and integration of River information services (RIS) in compliance with the European directives and standards.

http://www.crup.hr

STC-Group

The STC-Group, with its home base in the Mainport Rotterdam, offers education, consultancy and applied research to the logistics sector, shipping, maritime and port-bound industries worldwide.

http://www.stc-group.nl

Knowledge Partners

INFOTUDE

We work for and with medium to large institutions and companies. Interested to hear what it takes to design innovative concepts together with your own internal Research & Development department and apply suitable concept and development strategies?

http://www.infotude.eu

EICB

Stichting Projecten Binnenvaart is a foundation, established by the Dutch IWT sector organisations to manage and participate in projects to promote and further develop the IWT sector. EICB's main task is to improve the innovation process in the sector and the dissemination of new ideas.

http://www.eicb.nl

Wie können Sie sich beteiligen?

Bitte senden Sie uns Ihr Feedback zu und tragen Sie zur Verbesserung der Tool bei.

Falls Sie an einer Teilnahme als Entwicklungspartner und/oder Sponsor interessiert sind, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

E: gt@naiades.info

via donau

Österreichische Wasserstraßen-Gesellschaft mbH
Donau-City-Strasse 1
1220 Vienna, Austria

http://www.via-donau.org

Vera Hofbauer
E: vera.hofbauer@via-donau.org
DI Andreas Bäck, M.E.
E: coordinator@naiades.info